immobilien rosenheim


LEIPZIG
AKTUELL


Ideal für alle KMU-Betriebe aus Großhandel, Gewerbe und Industrie, Filial-Niederlassungen ...

immo



Das Angebot an gewerblichen Bauflächen im GEWERBEPARK BERLINER BRÜCKE richtet sich an alle gewerblichen Nutzer, ausgenommen sind Einzelhandelsunternehmen.




Vorrangig eignen sich die Flächen für







produzierendes Gewerbe

Großhandelsfachmärkte

industrienahe Dienstleistungen


Startups und

Handwerk


Im Stadtentwicklungsplan (STEP) der Stadt Leipzig wird die Eignung der Gewerbeflächen für bestimmte Wirtschaftsgruppen dargestellt - alle aufgeführten Zielgruppen stimmen am Projektstandort mit der Gebietseignung nach STEP überein.






H2Top Infrastruktur





Die Gewerbeflächen im Norden Leipzigs sind voll ausgelastet. Das städtische Gewerbegebiet Nordost hat derzeit eine Auslastung von 82 %!

Andere Gewerbegebiete nördlich des Zentrums sind überwiegend direkt oder in unmittelbarer Nähe zur B 2 und BAB 14 angesiedelt. In Autobahnnähe werden Flächen vorwiegend für Produktion und Logistik (BMW, Porsche, Amazon, Autozulieferer, ...) genutzt.

Der neue GEWERBEPARK BERLINER BRÜCKE ergänzt mit seinem spezialisierten Konzept die vorhandenen Gewerbegebiete!






Preis, Leistung und Angebot stimmen ...







Aufgrund der hohen Auslastung des Nordens und der geringen Eignung weiterer Gewerbeflächen nördlich des Zentrums (entlang der B2) für produzierendes Gewerbe und Großhandelsfachmärkte, ist der Gewerbepark an der Berliner Brücke ein sehr gut geeigneter Standort für Unternehmen, die ihren Gewerbebetrieb in frei wählbarer Größe nahe des Leipziger Zentrums und auch in Autobahnnähe errichten möchten.

Durch die direkte Lage des Gebietes an der Berliner Brücke entsteht ohne weiteren Aufwand ein attraktiver Werbeeffekt für angesiedelte Unternehmen, weil vorbeifahrende, potenzielle Kunden eine gute und direkte Sicht auf alle Unternehmensgebäude haben.

Aus den bisherigen Erfahrungen am Standort, stellt der Handwerker-Großfachhandel die wichtigste Zielgruppe dar. KfZ-Service, Sanitär- und Elektrohandel ergänzen den Wirtschaftsmix.




bf18io